Bist Du als Freie Theologin in Bremen tätig?

Ja, ich bin als Freie Theologin in Bremen tätig. Allerdings erstreckt sich mein Einzugsgebiet auf ganz Norddeutschland – und natürlich auch darüber hinaus.

Freie Theologin in Bremen, Hamburg, Oldenburg …

Hochzeiten habe ich vor allem in Bremen, Oldenburg und Hamburg bzw. im Umland. Außerdem an der Nord- und Ostsee sowie auf den Inseln. Hamburger Paare heiraten gerne in Schlössern und Gutshäusern in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Bremer Paare heiraten oft auch in den schönen Locations im Oldenburger Land.

Üblicherweise bitte ich die Brautpaare, zu den Vorgesprächen nach Bremen zu kommen. Fahrtkosten entstehen also dann nur für die Fahrt zur Location am Tag der Trauung.

Weitere Info zu Locations in Bremen siehe hier.

Hochzeiten im Ausland

Gelegentlich bekomme ich Anfragen für Hochzeiten im Ausland – das ist natürlich eine Frage des Budgets. Manche Paare wohnen in Norddeutschland, wollen aber im Urlaub auf Ibiza oder in Paris heiraten. Die Gäste werden dann eingeladen, ebenfalls dort Urlaub zu machen. Dann kann die Vorbereitung hier in Deutschland stattfinden und zur Trauung fahren/fliegen alle zur Location.

Jutta Hamm - Freie Theologin in Bremen

Da ich auch Freie Trauungen auf Englisch anbiete, betreue ich häufig internationale Paare. Bei diesen Paaren stammt meist ein/e Partner/in aus Norddeutschland, der/die andere aus dem Ausland. Wenn die Paare im Ausland wohnen, finden die Vorgespräche meist per Skype statt. Das erste persönliche Treffen ist dann kurz vor der Hochzeit oder sogar erst am Tag der Hochzeit.

Im Bereich der Trauerreden bei Beerdigungen bin ich als Freie Theologin in Bremen und in einem Radius von ca. 50 Kilometer tätig. Von Kundinnen und Kunden, die mich schon kennen, werde ich manchmal gebeten, auch weiter zu fahren. So hatte ich auch schon Trauerfeiern in Frankfurt oder an der Ostee – das ergibt sich meist durch vorherige persönliche Kontakte. Selbstverständlich übernehme ich gerne diese Aufträge, das damit erwiesene Vertrauen freut mich sehr.

Grundsätzlich bin ich gerne bereit, überall hin zu fahren. Je nach Entfernung fallen dann aber nicht nur Fahrt-/Flugkosten an, sondern auch Übernachtungskosten. Bei einer Hochzeit im Ausland ist das üblicherweise mindestens eine Übernachtung vor und eine am Tag der Hochzeit.

zurück zu FAQ