Freie Trauung

Ihr seid zwei Menschen, die sich lieben und einen Bund für’s Leben schließen möchten?

Eine Freie Trauung könnte in Frage kommen

  • weil ihr eure Liebe mit einer schönen freien Hochzeitsfeier besiegeln wollt
  • weil ihr sicher seid, den/die Richtige/n gefunden zu habenFreie Trauung mit Jutta Hamm
  • weil ihr Euch ganz feierlich und selbstbestimmt das Ja-Wort geben wollt
  • weil ihr immer schon gerne in weiß/rot/regenbogenfarben … heiraten wolltet
  • wegen eurer Haltung zur Kirche
  • wegen der Haltung der Kirche zu euch

Falls einer oder mehrere dieser Gründe bei euch zutreffen:

Traut euch frei!

Freie Trauung mit Jutta Hamm

Seit 2011 zelebriere ich Freie Trauungen – und ich hatte inzwischen die Ehre und die Freude, dass ich über 100 Brautpaare bei ihrer Hochzeit begleiten durfte. „Meine“ Paare treffe ich vor der Hochzeit meistens 2 – 4 mal, oft schon mehr als 1 Jahr vor dem Heiratstermin. In den Gesprächen entwickeln wir gemeinsam die Zeremonie, ganz individuell.

Freie Trauung in Hamburg mit Jutta HammBei vielen meiner Paare kommt eine/r der beiden aus dem Ausland, da ich mich auf Hochzeiten in Englischer Sprache (oder bilingual) spezialisiert habe. Dabei ist es so, dass ich die Rede nicht vom Deutschen ins Englische übersetze, sondern direkt in Englisch verfasse. Bei meinen internationalen Paaren findet meistens auch die ganze Vorbereitung auf Englisch statt, also auch die Emails und die Gespräche.

Die vielen schönen Orte, an denen ich bisher eine Freie Trauung durchgeführt habe, findet Ihr weiter unten, bei den Locations. Schwerpunktmäßig bin ich im Raum Hamburg und Bremen unterwegs, aber auch in ganz Norddeutschland und darüber hinaus.

 


Wenn Ihr noch weitergehende Fragen habt, meldet Euch doch einfach bei mir. Normalerweise erreicht Ihr mich telefonisch werktags von 08.00 bis 18.00 Uhr und am Wochenende von 10.00 bis 15.00 Uhr. Per E-mail geht es natürlich immer, oder gerne auch per WhatsApp oder Facebook Messenger.

Wenn Ihr mich nicht direkt erreicht, werde ich Eure Nachricht aber auf jeden Fall so bald wie möglich beantworten. Falls ihr konkret wissen möchtet, ob ich an eurem Hochzeitstag eure Zeremonie leiten kann, gebt bitte unbedingt den Tag und den Ort der Hochzeit an, vielen Dank. 🙂

Viel Spaß bei eurer weiteren Planung!

Jutta Hamm (Diplom-Theologin)


In English: Secular Wedding Ceremony